HomeProduktion

Die Produktion und Markierungsgtechnologie

Die Produktion wird aus mehreren Schritten zusamenngesetzt:

  1. Plomben - und Einsatztpressen auf modernen Pressenmaschinen
  2. Plombenkomplettierung - manuell oder automatisch auf der Komplettierungsmaschine
  3. Plombenmarkierung - wird nach dem Plombentyp und mit Hinsicht zur Verwendungsart durchgeführt, entweder mit einer tiefen Heizprägung durch das Farbband, mit einem Laserstrahlen, mit Thermobedruck und Inkjet.

Standard sind die Plomben nummeriert. Auf Kundenwunsch können wir den Text, Logo und Strichcode auch drucken.

Die Plombe wird bei jedem Fertigungsschritt überprüft.

Schon seit Produktionanfang führen wir Datenbasis für jede personalisierte Markierung und damit können wir sicher der Duplizität vorkommen.

Heizprägung

Heizprägung ist die grundlegende Methode für die Markierung unserer Plomben. Beim Heißprägen wird ein Stempel aus Metall unter Durck und Hitze (130ºC) durch eine Farbofilie in die Kunststoffplomben gedrückt. Die Markierung ist ganz nachweislich. Mit Heizprägung können wir Text, Logo und Nummerierung machen. Die Druckfarbe ist immer nur einfarbig, abhängig von der Farbe der Plombe (standard weiss und schwarz). Für Logo ist es notwendig, die speziale Stanze zu produzieren. Mit dieser Methode kann jedoch kein Barcode gedruckt werden.

Geeignet für Plombentyp: standard für PL 91, PL 95, PL 2006/12, PL 10, alternativ für ES 540, ES 413, ES 411/L, ES 411/S, ES 414/L, ES 414/S, ES 412/S, ES 412/L.

Laser

Lasermarkierung ist die modernste Markierungsmethode. Bietet dauerhafte, kratzfeste Markierung, auch für die umfassendene Beschriftungen. Natürlich kann mann auch Text, Nummerierung und Strichcode machen. Die Durchführung ist aber auch hier nur einfarbig möglich.

Lasermarkierung eignet sich für helle Farben mit Pigmentauftrag – weiß, gelb, grau usw.

Geeignet für Plombentyp: PL 91, PL 95, ES 540, ES 15, ES 25/25, ES 18/40, ES 99.

Thermotransfer

Mit Thermotransfer können wir die Plomben mit Text, Logo, Nummerierung und Strichcode markieren. Es handelt sich um einfarbige Thermodruck durch eine Farbofilie. Die Ausdrucke sind einfarbig (weiss, schwarz). Thermodruck ist nicht für chemisch agressive Umgebung (Verdünner, Lösungsmittel, Bezin) geeignet. Es ist nicht volständig kratzfest.

Geeignet für Plombentyp: PL 10, ES 413, ES 411/L, ES 411/S, ES 414/L, ES 414/S, ES 412/S, ES 412/L.

Inkjet

Inkjet ist spezielle Druckmethode, die sich besonders für Strichcode eignet.

Geeignet für Plombentyp: PL 91, PL 95

QR Code, Data Matrix

Neben den Standardmarkierungsmethoden (Text, Logo, Nummerierung) bietet EUROSEAL AG auch speziele moderne 2D Markierungsmethoden an. Diese bieten hauptsächlich, eine große Menge unterschiedlicher Informationen auf kleiner Fläche zu speichern. Mit dieser Methode können Informationen auch im Zerstörungsfall (bis zu 65%) gelesen werden. Wir verwenden den folgenden 2D Code – QR Code und Data Matrix. Beide sind als ISO standard würdigt. Mann kann mit denen Webseiten, Tel. Nummern, Logos, SMS-Nachrichten usw. kodieren. Als Lesesoftware werden auch die Handys verwendet.

Brauchen Sie Helfen

Preise, technische Parameter und Warenauswahl können bei uns jederzeit eingesehen werden:

 +420 486 142 037

 euroseal@euroseal.cz

EUROSEAL a.s.

Majakovského 651/13
460 06 Liberec
Tschechische Republik