Geschäftsbedingungen für den Kauf im
Online-Shop EUROSEAL a.s.

I. Einführungsbestimmungen

  1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen") der EUROSEAL a.s. mit Sitz in Majakovského 651/13, 460 06 Liberec, Identifikationsnummer: 254 14 046, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts in Ústí nad Labem, Abschnitt B, Einlage 1272 (nachstehend "Verkäufer" genannt), wird gemäß Abschnitt 1751 geregelt (1) des Gesetzes Nr. 89/2012 Slg., Des Zivilgesetzbuches (das "Zivilgesetzbuch") die gegenseitigen Rechte und Pflichten der Parteien, die sich aus oder im Zusammenhang mit dem Kaufvertrag (im Folgenden als "Kaufvertrag" bezeichnet) zwischen dem Verkäufer und dem Käufer ergeben nachstehend "Käufer" genannt) über den Internetshop des Verkäufers. Der E-Shop wird vom Verkäufer auf einer Website unter www.euroseal.cz (im Folgenden als "Website" bezeichnet) über die Webschnittstelle (im Folgenden als "Webschnittstelle des Shops" bezeichnet) betrieben.
  2. Wünsche für Individualisierung, für nicht Standardfarben, oder die erforderliche Warenmenge über 10.000 Stück von einem Typ werden mit der Verkaufsabteilung von EUROSEAL a.s. auf der Telefonnummer +420 486 142 036 gelöst.

II. Bestellungerstellung und Abchluss des Kaufvetrages

Die Bestellung der Waren wird erstellt, wenn die Ware in den "Warenkorb" eingefügt wird, die erforderlichen Identifikationsdaten eingegeben werden und die Bestellung korrekt mit der Schaltfläche "Bestellung absenden" gesendet wird.

  1. Identifikationsdaten für die Unternehmen/gewerblichen Kunden: Firmenname, Firmen-ID, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer, E-Mail-Adresse, Telefon, Rechnungs- oder Lieferadresse.
  2. Identifikationsdaten für nicht gewerblichen Kunden: Vor- und Nachname, E-mail-Adresse, Telefon, Rechnungs- oder Lieferadresse.
  3. Mit der Bestellung wird eine verbindliche Bestellung erstellt, und der Käufer bestätigt hiermit, dass er sich mit den Einkaufsbedingungen und den geltenden Reklamationsregeln gründlich vertraut gemacht hat.
  4. Käufer erhalten eine Bestätigung des Zugangs durch das automatisierte System des Internetshops www.euroseal.cz. Falls diese Bestätigung nicht innerhalb von 24 Stunden nach Absenden der Bestellung eingeht, wird sich der Käufer mit der Verkaufsabteilung von EUROSEAL a.s in Verbindung setzen. unter der Telefonnummer +420 486 142 036, damit sich die Bestellung nicht unnötig verzögert. Es wird auch empfohlen, den Junk-Mail-Ordner zu überprüfen.
  5. Der Kaufvertrag kommt durch das Absenden einer Bestellung zustande.
  6. Die angegebene Adresse im Bestellformular gilt als die Lieferadresse.

Das Eigentumsrecht an der Ware bleibt bis zur Bezahlung des vereinbarten Kaufpreises beim Verkäufer. Durch die vollständige Bezahlung des Eigentums an der Ware geht diese auf den Käufer über.

III. Zahlungs- und Lieferbedingungen

  1. Bei Neukunden erfolgt die erste Lieferung der Ware ausschließlich nach Vorkasse oder per Nachnahme. weitere Bestellungen desselben Kunden sind dann per Nachnahme oder auch per Rechnung mit einer Laufzeit von 14 Tagen möglich. Es liegt in der Verantwortung des  Kunden, beim Ausfüllen des Bestellformulars die richtige Zahlungsart und den richtigen Versand auszuwählen. Wenn die falsche Zahlungsart oder der falsche Versand gewählt wird, behält sich der Verkäufer das Recht vor, die Preisdifferenz auszugleichen.
  2. Die Lieferung der Ware erfolgt durch den vertraglichen Transportdienst des Verkäufers. Die Lieferung durch einen anderen Spediteur ist nach Absprache und gegen Zuschlag möglich.
  3. Die übliche Lieferzeit beträgt 1 Woche. Der genaue Liefertermin ist beim Vertrieb des Verkäufers erhältlich.

IV. Rücktritt des Käufers vom Kaufvertrag

  1. Der Käufer hat das Recht, binnen vierzehn Tagen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten. Nach § 1837 BGB kann der Käufer nicht vom Vertrag über die Lieferung von Gegenständen zurücktreten, wenn die Ware auf Wunsch des Verbrauchers oder für seine Person geändert (personalisiert) wurde.
  2. Wenn der Käufer dies beschließt, muss er die vollständige, unbeschädigte und unbenutzte Ware innerhalb der angegebenen Frist zurückschicken. In der Sendung muss auch eine Kopie des Steuerbelegs sein.
  3. Die Entscheidung über den Rücktritt vom Kaufvertrag muss per E-Mail an euroseal@euroseal.cz oder unter der Telefonnummer +420 486 142 036 bekannt gegeben werden. Einzelheiten der Rückgabe von Waren und Geld werden vereinbart.
  4. Nach Erhalt der zurückgegebenen Ware in der erforderlichen Bedingung muss der Verkäufer dem Käufer den entsprechenden Betrag durch Überweisung auf sein Bankkonto innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung der zurückgegebenen Waren zurücksenden. Der Erstattungsbetrag entspricht der Differenz zwischen dem Kaufpreis und den Kosten, die im Zusammenhang mit der Lieferung der Ware an den Kunden entstehen (z. B. Versand, Schutzverpackung usw.).
  5. Rücksendungen müssen per Paketdienst in einer hochwertigen Schutzverpackung versandt werden, um mögliche Transportschäden zu vermeiden. Der Verkäufer akzeptiert keine Nachnahme.

V. Rücktritt des Verkäufers vom Kaufvertrag

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, vom Kaufvertragsabschluss mit dem Käufer zurückzutreten, falls die bestellte Ware nicht mehr hergestellt oder geliefert wird oder der Preis sich erheblich verändert hat.

  1. Falls einer der oben genannten Tatsachen eintritt, wird der Verkäufer des Käufers den Käufer unverzüglich davon in Kenntnis setzen.
  2. Der Verkäufer behält sich das Recht vor, vom Kaufvertrag zurückzutreten, wenn der Preis, die Beschreibung der Waren und ihre Eigenschaften irrtümlich angegeben wurden.

VI. Preisänderungen

Der Verkäufer behält sich das Recht vor, den Preis zu ändern.

VII. Garantiebedingungen und Ansprüche

  1. Die Gewährleistungsfrist für Waren, die an nicht gewerbliche Personen - Bürger nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch - geliefert werden, beträgt 24 Monate.
  2. Die Gewährleistungsfrist für Waren, die an Unternehmen im Rahmen des Handelsgesetzbuchs geliefert werden, ist vertraglich auf 12 Monate festgelegt.
  3. Ansprüche werden gemäß den anwendbaren Gesetzen der Tschechischen Republik und gemäß den im Internet-Shop www.euroseal.cz von EUROSEAL a.s.

VIII. Datenschutzbestimmungen

Kundeninformationen sind EUROSEAL a.s. gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (Allgemeine Verordnung zum Schutz personenbezogener Daten), Gesetz Nr. 101/2000 Coll. über den Schutz personenbezogener Daten in der geänderten Fassung und über Änderungen bestimmter Gesetze, des Zivilgesetzbuches und anderer einschlägiger gesetzlicher Vorschriften.

 

Datum: 25. 05. 2018

Brauchen Sie Helfen

Preise, technische Parameter und Warenauswahl können bei uns jederzeit eingesehen werden:

 +420 486 142 037

 euroseal@euroseal.cz

EUROSEAL a.s.

Majakovského 651/13
460 06 Liberec
Tschechische Republik